QUI TI VOGLIO

DIE ANTIBIOTISCHE FREIE LINIE

GESCHMACK UND SICHERHEIT.
Wann immer Sie sich bei Tisch für Martelli entscheiden, können
Sie auf die Sicherheit echter italienischer Unverfälschtheit zählen.

OHNE ANTIBIOTIKA
VON DER GEBURT

ITALIENISCHE KETTE

ANTIBIOTISCHE FREIE

In einem Markt, in dem es kaum antibiotikafreies Fleisch gibt – man bedenke nur, dass in Italien fast 70 % der Antibiotika in die Viehzucht gehen, macht Martelli einen Schritt vorwärts und stellt den Einsatz von Antibiotika bereits ab der Geburt für alle seine italieni-schen Schweine der Warenkette “Qui ti voglio” vollständig ein.

Für das Tierwohl und Ihre Sicherheit bei Tisch.

DIE ERSTEN IN ITALIEN

Die Gesetzesvorschriften für die Viehzucht, die auf Antibiotika ver- zichtet, gestatten einen gewissen Spielraum in Hinblick auf die Verwendung dieses Arzneimittels und beschränken diesen auf be-stimmte Zeiträume im Leben des Schweins.

Wir bei Martelli gehen keine Kompromisse ein: unsere zu 100 % aus Italien stammenden Schweine werden unter so guten Bedingungen in Bezug auf Tierwohl und Sicherheit gezüchtet, dass sie in keiner Lebensphase Antibiotika benötigen.

Wir sind die Allerersten in Italien, die sich dies erlauben können, da wir unsere Heimat und ihre Traditionen von ganzem Herzen lieben.

GESUND UND GLUCKLICH

Keine Tricks: wir beachten in unserer kontrollierten Versorgungskette durchweg jeden Tag die fünf Freiheiten, die für Tierwohl stehen:

FREIHEIT VON HUNGER UND DURST

Unsere Schweine haben freien Zugang zu frischem Wasser und werden nur mit pflanzlichen Produkten ernährt, um ihnen Gesundheit und Lebenskraft zu garantieren.

FREIHEIT VON UNBEHAGEN

Eine angemessene und sichere Lebensumgebung mit Schutzumzäunungen, Strohlagern und bequemen Ruhemöglichkeiten.

FREIHEIT VON SCHMERZ UND KRANKHEITEN

Wir kümmern uns mit schnellen Diagnosen und Behandlungen um unsere Schweine, um sie gesund zu halten und glauben an einen bewussten Einsatz von Arzneimitteln nur unter strenger tierärztlicher Kontrolle.

FREIHEIT IN BEWEGUNG UND WESENSART

Keine Käfige. Unsere Schweine bewegen sich in einem großen Bereich und in Gesellschaft anderer Tiere derselben Art frei.

FREIHEIT VON STRESS

Die Lebensbedingungen in den Zuchtbetrieben vermeiden das Verursachen von Angst oder geistigem Leidensdruck.

KONTROLLIERTE VERSORGUNGSKETTE

Wir wissen, wie unsere Tiere leben und wir wissen wie unsere Leute arbeiten: denn wir schätzen den Boden, die hochwertigen Rohstoffe, die große Sachkenntnis und das althergebrachte Wissen ebenso sehr wie die technologische Abwicklung der Verfahren, die automatisierten Kontrollen und die Transparenz in Hinblick auf Zuchten und Herkunft der Schweine.

Uns gefällt der Gedanke, die Geschichte von gestern mit der Industrie der Zukunft vereint zu haben.

Unter umfänglicher Beachtung der europäischen Bestimmungen sind in unserer kontrollierten Versorgungskette Antibiotika, wachstumsfördernde Chemikalien für die Tiere, Allergene und jegliche Art Farbstoffe strikt untersagt.

Einfach, weil unsere Schweine diese nicht brauchen: sie leben unbeschwert in ihnen angemessenen und ihrem Wesen entsprechenden Anlagen und werden mit einer ausgewogenen und gesunden Diät ernährt.

GESCHMACK UND SICHERHEIT

Wann immer Sie sich bei Tisch für Martelli entscheiden, können Sie auf die Sicherheit echter italienischer Unverfälschtheit zählen.

Den Beweis erhalten Sie beim Probieren: unsere Roh- und Kochschinken, Wurstwaren und unser Fleisch sind das Beste, was der Boden zu bieten hat, ohne Tricks und Verfälschungen.