Der Bongustaio

Der gekochte Schinken Alta Qualità Bongustaio

prosciutto cotto bongustaio

Der Schinken wird ausschließlich aus Keulen des schweren Landschweins der Poebene (Suino Pesante Padano) gewonnen. Die Tiere stammen aus ausgewählten, von den Parma- und San Daniele-Schinkenverbänden überprüften Zuchten. Über ihre kontrollierte Lebensmittelkette verfolgt die Gruppe Martelli den Prozess von der Aufzucht über die verschiedenen Verarbeitungsphasen bis hin zum Endprodukt, das auf Ihrem Tischlandet. Martelli ist imstande, jede einzelne Phase zurückzuverfolgen und genau zu bestimmen, aus welcher Zucht das Schwein stammt und wann es geboren wurde (wenn das Schwein einen Namen hätte, würden wir den auch kennen …). Herkunftsbescheinigung versehen, auf der die Herkunftszucht angegeben wird. Der sorgfältig von Fett und Nerven befreite Schinken wird auf natürliche Art gekocht. Dabei werden nur jene unverzichtbaren Zutaten hinzugefügt, die den klassischen weichen Geschmack, den nur reifes Fleisch haben kann, noch mehr hervorheben. Die ausschließliche Verwendung von italienischen Keulen, die sanfte Massage und das lange Kochen machen diesen gekochten Schinken zum edelsten Produkt des Wurstwarenbetriebs.

Nährwerte

Energie754 kJ | 181 kcal
Fett12 g
davon gesättigte Fettsäuren4,8 g
Kohlenhydrate0,9 g
Di cui zuccheri0,9 g
Eiweiß19 g
Salz2,0 g

Der gekochte Schinken Alta Qualità Bongustaio ist ein absolut gesundes und naturreines Produkt, das weder Gluten, Milchfolgeprodukte, Stärke, Soja-Eiweiß oder Polyphosphate enthält. Er wird ausschließlich aus GVO-freien Zutaten und Aromastoffen zubereitet und wurde in das Verzeichnis des italienischen Zöliakie Verbands (Associazione Italiana Celiachia) aufgenommen.

100% Italiano
Senza glutine
Senza allergeni

Weitere Produkte entdecken